Dienstag, 15. Dezember 2009

„Sachen - die ich Euch erzähl’ zeigen - dass ich Euch unterhalten will..lalala“

… wer das mitsingen/nachspielen möchte: em, C und G sind die ungefähren Akkorde unserer verehrungswürdigen wie liebesbedürftigen Ballade, die gerade im Studio „k.o.-recordings“ zusammengemischt wird. Will heißen, während wir Musiker/innen nach getaner Arbeit jetzt die Milchfüßchen hochlegen und uns um neue Liedchen kümmern, wird das ganze noch durch den Mixer gehaun’, gehackselt, in den Ofen geschoben und am Ende mit Sahne auf dem Musik-nacht Sampler präsentiert – zum Anbeißen!!!
Während es studiomäßig wie am Schnürchen läuft und man in ganz Deutschland munkelt, dass Milchmädchen im nächsten Jahr eine GANZE CD raus bringen wird, mit längst von der riesigen Fangemeinde geforderten Hits wie „Das traurigste Lied“ und „Mein Engel“, tröpfeln hier gerade schon die ersten Gig-Termine für 2010 ein, ohne dass wir einen Finger gerührt haben – ja, so macht das Milchmädchenleben Spaß!
Außerdem habe ich von den Männern ein neues Gitarrenkabel geschenkt bekommen, und am Freitag proben wir.
Das waren jetzt wirklich die neusten und überraschendsten Milch-News.

Eine schöne W-Zeit wünscht: Milchmädchen Julia.
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.