Donnerstag, 30. Juni 2011

Keine Zeit zum Verschnaufen!

Nachdem die erste Milchmädchen-Live-Welle 2011 über Frankfurt zusammengeschlagen ist (Grüneburgwegfest, Fraport Happy Landings, Fanmeile Fußballgärten am Main) und für die nächsten Tage erstmal sanft ausrollt, hetzen wir weiter auf der "To do"-Liste nach unten:
Nächste Woche Gesangsprobe für die zweiten Stimmen von "Kann das Liebe sein?" sowie der Studiotermin, um sie sodann in Aschaffenburg für immer auf mp3 zu bannen.
Am Ende der gleichen Woche Kofferpacken für München. Dort darf die Sängerin am Samstagabend mit dem Chefmoderator von der CSD-Bühne aus moderieren, und einen Abend später mit der Band als Support von Klee selbst zum Tanz aufspielen. Zwischendurch und gleichzeitig werden Newsletteranfragen und sogar schon Gig-Anfragen für 2012 beantwortet, außerdem tut sich noch was mit einer weiteren Radiosendung, und so langsam denkt man ernsthaft über Autogrammkarten nach. Wenn man nur eine coole Unterschrift bei sich hätte!
Apropos Radio, wer unser Interview bei Radio Energy Rhein-Main im Juni verpasst hat, hier hat es der liebe Bertin, Moderator der Herzen, hingestellt:

http://www.energy.de/rhein-main/on-air/energy-bandnewcomer/lesen/article/energy-rhein-main-bandnewcomer-19-juni-2011/



Die (fast) aktuellen Milchmädchen-Termine tummeln sich hier: (Bad Sodener Sommernachtsfest und Mitarbeiterfest LFT müssen noch drauf, aber sonst...)



http://www.milchmaedchen.eu/Termine.html



Was ein Sommer!!!

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.